Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray Sahin Director
©
Nuray
Sahin

Nuray Sahin ist eine in Berlin lebende Filmregisseurin und Drehbuchautorin. Sie studierte in Berlin an der dffb Filmregie. Ihr Kurzfilm „Die letzte Patrone“ lief 2000 auf der Berlinale im Wettbewerb und war für den Goldenen Bären und den Friedenspreis nominiert. Ihr erster abendfüllender Spielfilm „Folge der Feder“ (2004), ein Einwanderungsmelodram, der in London Uraufführung hatte, erhielt bei seiner Deutschlandpremiere auf dem Internationalen Filmfest Mannheim-Heidelberg den Publikumspreis; es folgten zahlreiche internationale Festival Vorführungen und Filmpreise.

Gleich danach zog sie nach Paris. 2008 zählt Nuray Sahin zur Kommission zur Vorauswahl der Deutschen Filme für das Internationale Cine-Jeune Filmfestivale/SaintQuentin.

Ihr Spielfilmprojekt „Das silberne Tor“ entwickelte sie zwischen 2009 und 2013 gemeinsam mit Geschäftsführer und Filmproduzent Karl Baumgartner von Pandorafilm. Baumgartner war in Nuray Sahins filmischer Entwicklung ein wichtiger Wegbegleiter.

Nuray Sahin war auch maßgeblich an der Rekonstruktion des Director's Cut von Yilmaz Güneys „Yol“ als Co-Regisseurin und Herstellungsleiterin beteiligt, welcher 2017 auf dem Internationalen Filmfest in Cannes erneut präsentiert wurde. Den türkischen Spielfilm „Eden“ von Regisseur Baris Atay begleitete sie als Co-Produzentin. 2018 wurde der Film „Eden“ auf dem Internationalen Film Festival in Warschau uraufgeführt, war dort im Wettbewerb und erhielt danach einige Auszeichnungen.

Aktuell arbeitet Nuray Sahin an einem Kinostoff sowie an einer Mini Serie.

Vita
Nationality
German
Height
Hair color
Eye color
Licenses
no
Residence
Berlin
Lodging
Foreign language
turkish, french, english
Dialects
Instruments
Sports
Qigong, Aikido, Yoga
Education
dffb Berlin
2021

Kültür für Deutschland

documentary

directed by Nuray Sahin

Gebrüder Beetz & Onno Ehlers

3sat/ZDF

2019

Ich will Gerechtigkeit

documentary

directed by Nuray Sahin

Tandowski Film

3sat/ZDF

2015

Yol

cinema

directed by Yilmaz Güney

recontracted by Nuray Sahin

2004

Folge der Feder

tv movie

directed by Nuray Sahin

Moneypenny, dffb Berlin

ZDF

Award:

Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg "Publikumspreis", 2005

Internationales Filmfestival Ankara "Beste Nachwuchsregisseurin", 2005

Internationales Filmfestival Ankara "Beste Nachwuchs Drehbuchautorin", 2005

Deutscher Fernsehpreis "Beste Kamera" für Ngo The Chau , 2005

Frauenfestival Torino "Publikumspreis", 2005

Im Wettbewerb zahlreicher Festival: Kairo, Italien, Frankreich, Brasilien, USA, Österreich, Schweiz, Deutschland, Indien

2000

Die letzte Patrone

shortfilm

directed by Nuray Sahin

dffb Berlin

Award:

Im Wettbewerb der 50. Berlinale, 2000

Nomination für Berlinale Friedenspreis, 2000

1999

Veronika

shortfilm / documentary

directed by Nuray Sahin

dffb Berlin

1998

Istanbul Berlin

shortfilm

directed by Nuray Sahin

dffb Berlin

1997

Fo tho chu

documentary

directed by Nuray Sahin

Dare

shortfilm

directed by Nuray Sahin

dffB

DATES
No items found.
LUX
TALENTS